Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du wirklich bist.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
header

Hab ich ihm doch Unrecht getan?


Ey, ich fass es nicht. Hab schon total mit dieser Geschichte abgeschlossen.
Und was geschah vorhin? Ich war mal wieder bei icq on und er schreibt mit mir so, als wäre nichts gewesen. Meinte dann, er hätte mir schon "seitdem" eine Nachricht geschrieben - die ich aber nie erhalten habe. Nun überlege ich mir die ganze Zeit: Gibt es einen Fehler auf der Seite / seinem PC / meinem PC, dass ich diese Mails nicht erhalten konnte und kann? Dies könnte dann erklären, warum ich nie wieder was von ihm gehört habe, was ich als persönliche Beleidigung empfunden habe.
Wem ich zu sehr in Rätseln schreibe: Stellt euch vor, ihr lernt jemanden übers Internet kennen, irgendwann schickt ihr ihm weitere Bilder von euch und seitdem meldet sich derjenige gar nicht mehr.
Wer ist da nicht etwas beleidigt und gekränkt? Und man macht sich Gedanken darüber, wie: Mensch, konnte ich jemanden anfangs derartig schlecht einschätzen und jetzt seh ich wie er wirklich drauf ist? Dann reimt man sich alles mögliche zusammen..
Und jetzt war das alles wohl bloß ein blöder Zufall?

Genau das meinte ich mit: "Dieses ewige Hin und Her bei jeder Erfahrung, die ich mache, nervt mich."

Ist das alles Schicksal?
2.12.07 00:10


Für viele bin ich anscheinend nur der Arsch vom Dienst!


In meiner einen Clique hatte ich schon sehr oft das Gefühl, nur das fünfte Rad am Wagen zu sein. Ich verstehe mich mit ihnen eigentlich wirklich gut, sie sind auch sonst echt total in Ordnung, aber die beiden verstehen sich eben noch viel besser miteinander, so dass ich oft das Gefühl habe: Wäre ich für kurze Zeit unsichtbar - sie würden es erst nach einiger Zeit bemerken.
Oder für mich kommt es manchmal so rüber, dass sie mir irgendwie nichts gönnen (ich bilde es mir aber wahrscheinlich bloß ein).
Letzte Woche ist mir aufgefallen, dass ich von anderen, mit denen ich kaum zu tun habe, mehr Komplimente bekomme als von ihnen, obwohl ich ihnen auch sage, wenn sie mal toll aussehen oder so. (-> Dazu muss ich erwähnen, dass ich eigentlich jemand bin, dem es normalerweise etwas unangenehm ist, Komplimente zu bekommen, ab und an ist das aber schon ganz nett.)
Mir soll's ja egal sein, aber die beiden sind meist zuviel mit sich gegenseitig beschäftigt, dass ich mich manchmal frage: Gehör ich überhaupt noch dazu oder bin ich nur Deko?
Ja, aber wehe, sie wollen etwas von mir, dann bin ich auf einmal der wichtigste Mensch auf der Welt...
Und was für eine Frechheit ich letztens mitbekommen musste: Wir sollten mal unsere Banknachbarn abzeichnen. Und weil eine bestimmte Person der Meinung war, es einfach nicht hinzubekommen und Angst vor einer schlechten Note hatte, war ich halt mal wieder gefragt. Nein sagen wär ja auch blöd gewesen bei einer Freundin.
Dann nach der Bekanntgabe der Noten erzählt sie der Lehrerin sowas wie: "Ach, das war vielleicht was, bis ich sie hinbekommen habe. Sie erinnern sich ja noch, wie es vorher ausgesehen hat und ich hab mich ja soo verrenkt, bis ich sie zeichnen konnte..."
(Ok, anfangs war's ja auch so, dass sie sich verrenken musste. Später hatte sie dann halt keine Geduld mehr.)
Und ich stand daneben und denk mir bloß: Nee, oder?! Das ist jetzt nicht dein verdammter Ernst!!!!
Es noch so hinterhältig der Lehrerin zu erzählen, als hätte sie es wirklich gezeichnet..
In Gedanken hab ich mir gedacht: Vergiss ja nicht, WER das wirklich für dich getan hat!!

Oder ein anderer Vorfall: Wenn man in der Klasse etwas weiter entfernt sitzt, wirft man sich ja auch mal was gegenseitig zu. Ist meines Erachtens normal. Nun, ich sollte jemandem einen Gegenstand (leicht und rund - keinesfalls schwer oder spitz!) zuwerfen, nur dummerweise ist er der Person auf dem Kopf gelandet. Passiert halt mal!
Und dann gleich folgendes Szenario: Die Person hält sich den Kopf, so auf die Art: Das hat ja soo wehgetan. Außerdem ein weiterer Kommentar (der, wie ich weiß nur ironisch gemeint war) von einer anderen Person: Bist du brutal!
Und die Lehererin hält mir danach gleich so eine "Predigt": In einer anderen Klasse ist auch mal so etwas vorgefallen. Eine Brille wurde getroffen, die kaputtging und der andere musste sie bezahlen.
Und noch so Kleinigkeiten musste ich mir anhören.
Ich war echt sprachlos, noch ein paar blöde unnötige Kommentare mehr von dem "Opfer" oder sonst wem und ich wäre echt so gerne aus dem Klassenzimmer gegangen.
DAS IST SO LÄCHERLICH!!!! Wegen so einem kleinen Ding ein kleines Drama daraus zu machen, von dem man hinterher höchstens eine kleine Beule hat.

Jaja, aber wenn man aus Versehen von hinten gegen meinen Arm knallt (wie man das zustande bringen kann weiß ich immer noch nicht), während ich mir halt grad mein Ohr mit einem Wattestäbchen säubere und ich mir durch den Stoß das Ding mit voller Wucht ins Ohr gerammt wird...denkt keiner darüber nach, dass vielleicht etwas Schlimmeres passiert wäre. Und keiner fragt näher nach wie: Hab ich dir wehgetan? Ist was passiert?
Ich hab ja bloß vor Schmerzen kurz aufgeschrien. Ok, dieser schlimme Schmerz war zwar innerhalb von einer halben Minute wieder verschwunden. Aber die Folgen.
Ich hab ja "bloß" einen Riss im Trommelfell gehabt, was im schlimmsten Fall hätte operiert werden müssen.

Eine kleine Beule oder die Gefahr, nicht mehr so wie vorher hören zu können. Ich brauch ja gar nicht mehr erwähnen, was schlimmer ist...

Eigentlich wollte ich nicht so ausführlich werden, aber ich muss mir das einfach von der Seele schreiben, weil ich diese Ungerechtigkeit sonst nicht ertrage.

Here we go on and on again,
the same old game,
of me to blame, of me to blame.
...
I'm just like your puppet on a string,
for in this game,
you always win,
and I'm your puppet on a string, I'm
your puppet on a string.
9.12.07 16:24


How old do you think I am?


Letzten Donnerstag war ich mit meinen Klassenkameraden unterwegs. War echt lustig. Hätte ich zuvor nicht gedacht.
Ich sag nur: Tanzen gehen.

Davor: Kurz nach 0:00 sind wir dort angekommen. Alle standen in der Warteschlange. Als ich dann neben dem Türsteher stand, hat er mich doch tatsächlich nach meinem Ausweis gefragt. Wie oft ich das schon miterleben musste! Und das nervt mich soo. Keiner, KEINER in unserer Gruppe wurde danach gefragt. Wen fragt der nicht? Die Minderjährigen von uns, die sich glücklicherweise hineinschmuggeln konnten. Aber mich, die schon seit drei bzw. fast vier Jahren volljährig ist. Hab ihm dann genervt meinen Ausweis gezeigt....
Das ist so ätzend! Bin mal gespannt, wie viele Jahre ich mir das noch antun muss.
Auch folgendes: Jemand, den ich nur vom sehen her kenne (bloß ein Idiot), hatte mich nach meinem Alter gefragt (->ich glaub in Zukunft werde ich die Leute mein Alter einfach mal schätzen lassen). Als ich ihm geantwortet habe, hat er sich mit seinem Finger mehrmals an den Kopf getippt und etwas gelabert wie "WAS, NIEMALS!!"
Toll, nicht wahr? (Ironie)
9.12.07 18:29


Darin - Desire





Tell me what you want
Tell me what you need
Tell me what you see in me
Give me what I want
Give me what I need
Give me what you’ve got... give me

Girl you're sexy
Girl you're cool
Let me give you what you need
Girl you're sexy
Girl you’re cool
Let me show you what you need

(Yes...)
You just knock me out
No matter what you do
Come and do me right
Light my fire
I’ve got what you need
And you’ve got what I want
just hand me the key
pure desire

I’ll tell you what I want
I’ll tell you what I need
I’ll tell you what I see in you
I’ll give you what you want
I’ll give you what you need
I’ll give you what I’ve got
You see....

Girl you're sexy ....

(Yes...)
You just knock me out...


I like the way you move your body, yes I do....... ooooohh
I like the way you touch me honey, Yes it’s true
(ha ha... now one more time..)

(Yes...)
You just knock me out...



Ich bin so süchtig nach der Melodie/Beat. Ein Ohrwurm.
9.12.07 20:21


Design & Bild
free counters
Gratis bloggen bei
myblog.de